Infos zum Jugendschutz

Personen unter 18 Jahren dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an unser Weingut übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, noch sammeln wir wissentlich solche Daten und/oder geben sie weiter.

Nach § 9 des Jugendschutzgesetzes ist es untersagt, Branntwein, branntweinhaltige Getränke oder Lebensmittel, die Branntwein in nicht nur geringer Menge enthalten, an Kinder und/oder Jugendliche abzugeben.

Nach § 9 des Jugendschutzgesetzes ist es darüber hinaus auch untersagt, andere alkoholische Getränke an Kinder und/oder Jugendliche unter 16 Jahren abzugeben (so zum Beispiel Wein, Bier und Sekt). Mit der Absendung Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie mindestens 16 Jahre (Bestellung von Wein und Sekt) bzw. 18 Jahre (Bestellung von Spirituosen) alt sind.